Geomantische Planung und Gebäudebau

Vastu

Vastu ist eine Kunst, seinen Wohnraum im Einklang nach eigenen Bedürfnissen zu gestalten.
Hierbei werden die sinnlichen, ästhetischen und praktischen Gesichtspunkte sowie auch die energetischen Einflüsse zwischen Bewohner und Raum berücksichtigt.
Vastu ist eine Jahrtausend alte Kunst die ursprünglich aus dem vedischen Kulturkreis stammt.

Mit Vastu steht uns ein weitgehend religions- und kulturunabhängiges System zur Verfügung, das auf zwölf universellen Gesetzen beruht. Alle Prinzipien, Regeln sowie Ratschläge lassen sich für die Errichtung, oder Einrichtung einer Wohnung, oder Hauses werden von diesen zwölf Gesetzen abgeleitet.

Jede überlieferte Regel, ganz gleich, ob sie aus dem Feng-Shui, der Geomantie, oder aus dem Vastu stammt sollte sich an diesen Regeln messen lassen.

Vastu bietet ein widerspruchsfreies und klares wissenschaftliches System an, neue Gebäude im Einklang mit den Naturgesetzen zu bauen und bestehende Gebäude mit einfachen Mitteln energetisch zu optimieren.